WÄRMEDÄMMUNG

Wir führen Wärmedämmungen von Außenflächen mit Wärmedämm-Verbundsystemen durch.

Dabei beachten wir von A wie "Abschlussprofil" bis Z wie "Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für WDVS" alle Parameter für eine erfolgreiche Energieffizienz in Ihrem Objekt (Gesetz ab 01.10.2010, "EnEV 2010", Energieeinspareffizienzgesetz).

Eigentlicher Hauptbestandteil von Wärmedämm-Verbundsystemen sind die Wärmedämmstoffe. Sie
verringern den Wärmedurchgang durch die Wand um ein Erhebliches. Die heute für WDVS überwiegend verwendeten Wärmedämmstoffe sind EPS-Platten, Mineralwolleplatten, Mineralwolle-Lamellenplatten und
Polyurethanplatten.

Webdesign HERMIT Media Köln
Powered by CMAssist 3.0